Kosten

Kosten

Wir sind eine von der Landeshauptstadt München innerhalb des Fördermodells EKI-Plus geförderte Einrichtung. Die von uns erhobenen monatlichen Entgelte richten sich seit dem 1. September 2019 nach den maximal zulässigen Elternentgelten gemäß der Richtlinie zur Elternentgeltentlastung von Eltern-Kind-Initiativen (EKI). Diese werden für Kinder mit Wohnsitz in München in Abhängigkeit der Jahreseinkünfte der Familie sowie der gebuchten Betreuungszeit berechnet. Zusätzlich erheben wir Verpflegungskosten sowie gegebenenfalls Windelgeld.
Costi

 

Die Betreuungsentgelte entsprechen den Vorgaben von EKI-Plus (weitere Informationen über EKI Plus sowie Vorlagen zum Antrag auf Ermäßigung auf der Website der Stadt München)

Die Kosten für das Essen inkludieren ein kleines Frühstück, Mittagessen und Brotzeit.

Kaution: Erstkinder € 1.000, € 650 je weiteres Geschwisterkind

Die Kosten für besondere im Haus angebotene Kurse z.B. Ski oder Musikalitätserziehung, die von externem Fachpersonal unterrichtet werden, sind nicht in den monatlichen Gebühren beinhaltet.

Voraussetzung für die Betreuung eines Kindes in der Kindertagesstätte ist die Mitgliedschaft der Eltern/Sorgeberechtigten im Trägerverein. Freiwillige Vereinsbeiträge werden von der Mitgliederversammlung beschlossen.